Talent Management gegen die Abwanderung qualifizierter Mitarbeiter

Was ist Talent Management?

Talent Management gegen die Abwanderung qualifizierter Mitarbeiter
Talent Management gegen die Abwanderung qualifizierter Mitarbeiter

Unter Talent Management versteht man die gesamten Maßnahmen des Personalwesens, um nachhaltig sicherzustellen, dass einem Unternehmen genügend Fach- und Führungskräfte zur Verfügung stehen sowie alle wichtigen Stellen mit geeignetem Personal besetzt werden können.

Anzeige

Als Teil des Human Ressource bzw. Personalwesens reagiert das Talent Management auf die geänderten Rahmenbedingungen der Unternehmen bei der Personalbeschaffung und versucht der Abwanderung von Personal entgegenzuwirken.

Gründe für das Talent Management

Zum einen spielt der demografische Wandel eine zunehmende Rolle warum die Unternehmen auf den Mangel an Fach- und Führungskräften reagieren müssen. Weiterhin wird immer noch viel zu wenig in die Bildung investiert. Hier sind der Staat und die Unternehmen gleichsam gefordert.

Gleichzeitig steigt durch die Internationalisierung und der damit höheren Anforderungen an die zu besetzenden Stellen zu weiteren Erschwernissen qualifiziertes Personal zu finden.

Durch einen teilweise sehr machtvollen und funktionalen Umgang mit den Mitarbeitern in den letzten Jahren, ist auch deren Loyalität gesunken. Dies führt dazu, dass die Mitarbeiter leichter abgeworben werden können als früher. Eine soziale und sicherere Bindung zum Arbeitgeber geht damit verloren.

Aufgaben des Talent Management

Zu den gängigsten Aufgaben des Talent Managements zählen:

  • die Gewinnung neuer und talentierter Mitarbeiter
  • das Einführen von Maßnahmen, welche eine nachhaltige Beziehung zu den Mitarbeiter aufbaut
  • die Personalentwicklung setzt spezielle Programme in Gang, welche dafür sorgen, dass die internen Human Ressourcen gefördert werden und sich gleichzeitig weiter spezialisieren können
  • der richtige Einsatz des Personals an den richtigen Stellen
    Integration der anderen Unternehmensfunktionen (Unternehmensleitung, Organisationsentwicklung und Controlling)
  • Neuausrichtung der Unternehmensphilosophie oder Unternehmenskultur hinsichtlich des Talent Managements

Wie man sieht, ist Talent Management nicht nur eine Aufgabe des Human Ressource Managements, sondern eine Aufgabe, welche von dem ganzen Unternehmen und vor allem auch von der Führungsebene mitgetragen werden muss. Viele Veränderungen sind oft nötig, um dem Abwandern von qualifizierten Mitarbeitern entgegenzuwirken oder neue Mitarbeiter zu gewinnen.

Anzeige

Veränderungen und Neuausrichtung brauchen Zeit und müssen öffentlich erkannt werden

Die Einführung eines Talent Managements braucht durchaus mehrere Jahre Zeit und gehört deswegen in das strategische Management. Weiterhin muss die Unternehmensleitung und die Führungsebene die Neuerungen voll und ganz unterstützen, damit eine erfolgreiche Umsetzung gewährleistet ist.

Gleichzeitig ist eine offene Kommunikation und eventuell sogar ein Branding des Marketing im Bereich Öffentlichkeit notwendig. Hier für eigenen sich bestens das Social Networking, Messen und andere öffentliche Veranstaltungen um zukünftigen Mitarbeiter die Veränderungen transparent zu machen und Anreize zu schaffen sich für das Unternehmen zu entscheiden.

Potenzielles und talentiertes Personal gewinnen

Anreize, um neue qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen oder das bestehende Personal zu halten:

  • monetäre Anreize schaffen
  • das Unternehmen als Marke herausstellen
  • Aufstiegschancen bieten, die ernst gemeint sind
  • wirkliche Transparenz der Zukunft in Bezug auf dauerhafte Beschäftigung
  • Personalentwicklung auf die Persönlichkeiten abstimmen
  • die Familie mit in das Unternehmen einbeziehen
  • ehrliches und soziales Engagement in der Öffentlichkeit
  • Einsatz und Erweiterung der Sozialleistungen des Unternehmens
  • Klarstellung, dass der Mensch im Vordergrund des Unternehmens steht und nicht nur seine funktionalen Kompetenzen gebraucht werden.
  • In Bezug auf ältere Mitarbeiter, welche oftmals sehr viele Potenziale besitzen, sollten die Unternehmensprozesse eventuell an das Personal angepasst werden.
  • Nicht die älteren hoch qualifizierten Mitarbeiter, durch junge und günstige Mitarbeiter ersetzen. Gerade bei diesem gegenteiligen Ansatz haben die großen Konzerne in den letzten Jahren viele qualifizierte Mitarbeiter aus den Unternehmen herausgeworfen, welche sie jetzt wieder gebrauchen könnten.

Weiterführende Informationen

  • Talent Management Software von Umantis, welche folgende Module vereint: Bewerbermanagement, Personalentwicklung, Lernmanagement, Zielvereinbarung, Vergütung und Nachfolgeplanung.
  • Die Methoden und Instrumente der Personalentwicklung
  • Studie zum Talentmanagements (englische Sprache)
  • Videos zum Thema Talent Management finden

Anzeige

Ein Gedanke zu „Talent Management gegen die Abwanderung qualifizierter Mitarbeiter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

acht − 5 =